Produktivität und Sicherheit mit unseren FLAT-FLEX För­dergurten mit Abschlußkanten nach Kundenwunsch

Störungsfreie Zeiten in der Anlage ist Produktivität. Unsere patentierten C-förmigen Abschlußkanten, C-CureEdge® genannt, besitzen Vorteile, welche die Sicherheit ihrer Mit­arbeiter erhöht. Mehr Produktivität durch geringe Ausfall­zeiten schafft. C-Cure Abschlußkanten haben folgende Eigenschaften: Metallförderbänder mit C-Cure Abschluß­kanten verwirren selten beim Transport, Lagern oder wäh­rend der Inbetriebnahme. Sie schaffen mit diesen Metallfördergurten planbare Wartungsintervalle.

C-CureEdge® ist für viele Flat-Flex® Gurte erhältlich und Standard bei unseren USDA zertifizierten Compact-Grid Gurten.

C-CureEdge<sup>®</sup>

  • Kein Verhaken beim auf- oder abrollen
  • Das patentierte Design verbessert die Flexibilität
  • Reduziert die Spannung einzelner Drähte an der Außenkante
  • Erhöht Lebensdauer und senkt Kosten
  • Erhältlich für viele Flat-Flex Gurte
  • Problemlose Anwendung des EZ-Splice Verbindungsstabes

Die patentierten C-Cure Edge®Abschlusskanten verringern nicht nur die Gefahr von Unfällen durch scharfe und gratige Kanten, sondern reduzieren auch das Risiko, dass sich Gurte zweier Anlagen an der Übergabestelle verhaken oder verfangen.

Technische Spezifikationen

C-CureEdge Abmessungen
Teilung Drahtdurchmesser bis max. Bandbreite
6,40 mm 1,40 mm 1,219 mm
7,26 mm 1,27 mm 1,219 mm
7,26 mm 1,60 mm 1,219 mm
9,60 mm 2,08 mm 1,219 mm
12,70 mm 1,83 mm 1,219 mm
12,70 mm 2,35 mm 1,219 mm
12,70 mm 2,80 mm 1,219 mm
9,60 mm 1,83 mm 1,219 mm
12,70 mm 1,83 mm 1,219 mm

PDF YouTube
C-CureEdge USDA Zertifizierung
C-CureEdge Flyer deutsch
C-CureEdge Flyer englisch

Weitere Informationen anfordern

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.